Ältere Dame bereits im Krankenhaus

Visselhövede, 29.03.2018. Um kurz vor acht Uhr Morgens alarmierte eine besorgte Mitarbeiterin eines Visselhöveder Pflegedienstes den Rettungsdienst und die Feuerwehr.

Die Mitarbeiterin wollte bei einer Kundin an der Bahnhofstraße nach dem Rechten sehen, konnte aber nicht zu ihr, da die Tür nicht geöffnet wurde.
Zur Vorsicht wurden die Rettungskräfte alarmiert, falls der Person etwas zugestoßen sein sollte.

Noch im Feuerwehrhaus wurde der Einsatz durch die Leitstelle abgebrochen, da die ältere Dame bereits am vorherigen Abend in ein Krankenhaus gebracht worden war, ohne den Pflegedienst darüber zu informieren.

Im Einsatz befanden sich elf Kräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede.

Samstag, 18. August 2018

Design by LernVid.com

2017