Alarmiert zum Brand eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges

dummy.jpg

Wittorf, 29.08.18. Am späten Nachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Wittorf, Jeddingen und Visselhövede zu einem auf dem Feld brennenden Maishäcksler alarmiert. 

Bereits auf der Anfahrt kam von der Leitstelle aus Zeven über Funk die Meldung, dass das Feuer aus ist und nur noch schwelen würde!

Das zuerst eingetroffene Löschfruppenfahrzeug aus Wittorf, unter der Leitung vom stellvertretenden Ortsbrandmeister Dennis Willenbrock, nahm zur Sicherung unter Atemschutz noch den Schnellangriff vom Fahrzeug vor!
Der Maishäcksler wurde zudem noch mit der Wärmebildkamera vom HLF aus Visselhövede auf Glutnester abgesucht, es konnten aber keine ausfindig gemacht werden.

Insgesamt waren 3 Ortswehren mit 7 Fahrzeugen vor Ort!

Montag, 24. September 2018

Design by LernVid.com

2017