Jugendfeuerwehr Visselhövede

Jugendfeuerwehr Visselhövede Gruppenfoto

Geschichte der Jugendfeuerwehr

Auf Initiative des damaligen Ortsbrandmeisters wurde 1994 die Jugendfeuerwehr Visselhövede als zweite Jugendfeuerwehr in der Gemeinde Visselhövede gegründet.

Der damalige Jugendwart Helge Ladegast und seine Stellvertreterin Silvia Hille konnten dank einer Spende eines ortsansässigen Unternehmens 20 Jugendliche mit Dienstkleidung ausrüsten.

Aufbau

Geleitet wird die Jugendfeuerwehr Visselhövede von Tanja und Carsten Heins. 
Sie werden unterstützt von den Betreuern Florian Pahl, Alexander Haase, Axel Heins und Maurice Ofori-Thomas sowie von der Stadtjugendwartin Silvia Hille und vielen aktiven Kameraden.

Da die Jugendlichen für die Zukunft unserer Wehr entscheident sind haben wir auch zwei Jugendsprecherinnen, die bei Entscheidungen Mitspracherecht haben und Vorschläge anbringen.

Die Gruppe besteht aus 25 Jugendlichen im Alter von 10-18 Jahren. Derzeit sind darunter auch 7 Mädchen.

Die Teilnahme an der Jugendfeuerwehr ist dank der Unterstützung der Stadt Visselhövede und der aktiven Wehr kostenlos. Die Kosten für sonstige Unternehmungen werden z.B. durch unsere Altpapiersammlung so klein wie möglich gehalten.

Der Dienst findet außerhalb der Ferien alle 14 Tage am Mittwoch von 18 - 20 Uhr statt.

Aktivitäten

Ziel der Dienste ist die Vorbereitung auf den aktiven Dienst in der Feuerwehr.
Dazu zählt theoretisches sowie praktisches Wissen über z.B. den Aufbau der Feuerwehren, Vorschriften, Löschtechniken, Gerätschaften und vieles mehr.

Das praktisch erlernte wird dabei einmal im Jahr bei den Wettbewerben vorgeführt.

Geübt wird dabei auch immer wieder die Zusammenarbeit und der Spaß soll auch nicht zu kurz kommen.

Außerdem betätigen wir uns sportlich z.B. beim Volleyball oder Korbball.

Kontakt

Tanja Heins 04262/3610

jugendfeuerwehrvissel(at)gmail.com

Samstag, 20. Oktober 2018

Design by LernVid.com

2017